Sie haben rechtliche Fragen rund um das Thema Pferd?
Slider
Gotthold-Seethaler Porträt Pferderecht

Beratung in allen Bereichen des Pferderechts

Unabhängig von den seit 1987 bestehenden Erfahrungen als Rechtsanwältin mit eigener Kanzlei direkt am Landgericht Dortmund ist Frau Rechtsanwältin Gotthold-Seethaler nicht nur selbst Reiterin, sondern auch engagierte Pferdezüchterin von Springpferden und  auf den Reitturnieren zu Hause.

Angeboten wird die Beratung und Vertretung im gesamten Bereich des Pferderechts inklusive der dazugehörigen Nachbar- und Nebengebiete:

Vertrag Pferderecht

Pferdekaufverträge

Holen Sie sich qualifizierten Rechtsrat, denn die Interessenlagen sind unterschiedlich. Formularverträge berücksichtigen dies nicht. Problematische „Knackpunkte“ werden von Laien übersehen. Daher können für einen Verkäufer bei ungünstiger Vertragsgestaltung empfindliche Nachteile drohen.

Der Kaufpreis der meisten Pferde ist hoch. Darüber hinaus wird das Pferd auch vielfach Familienmitglied. Vor allem in der letzten Zeit haben Gerichte den Käuferschutz in diesen Fällen stark herausgestellt. Auch wenn Sie das Pferd nicht wieder zurückgeben wollen, haben Sie vielfältige Rechte gegen den Verkäufer, die Sie mit qualifizierter Hilfe durchsetzen können.

Lassen Sie sich bereits beim ersten Verdacht über die rechtlichen Konsequenzen für den Verkäufer und über Ihre Möglichkeiten qualifiziert beraten. So können Sie böse Überraschungen vermeiden.

Hier bestehen erhebliche Risiken und ein erhebliches Streitpotential. Dagegen können Sie sich mit umfassenden Verträgen, die möglichst alle Eventualitäten abdecken, schützen.

Pension Pferderecht

Pferdepension

Egal ob mangelhafte Futterqualität, problematische Haltungsbedingungen oder Verletzungen der Tiere. Als Einstaller können Ihnen in diesem Fall Schadenersatzansprüche zustehen.

Sie haben, unabhängig von dem vereinbarten Pachtzins, auch Pfandrechte an den Sachen, die Ihr Pächter bei Ihnen lagert. Damit können Sie Ihre Verhandlungsposition stärken.

Auch in gut geführten Betrieben können Unfälle mit Sach -und Personenschäden vorkommen. Für die Sicherheit in Ihrem Betrieb sind Sie verantwortlich. Daher droht Ihnen ein empfindlicher Schadenersatz, wenn Sie die Gefahrenbereiche nicht ordentlich sichern.

Reitturnier Pferderecht

Reitturnier

Machen Sie Ihre Ansprüche geltend, auch gegen den Veranstalter.

Als Veranstalter haben Sie dafür zu sorgen, dass Gefahrenquellen für Reiter und Pferd nicht bestehen. Bei Verletzungen dieser Verkehrssicherungspflicht droht eine erhebliche Haftung.

Unternehmensgründung Pferderecht

Unternehmensgründung

In diesen und in allen Nebengebieten z. B. Vereinbarung von geeigneten Pensionsverträgen und Pachtverträgen berät Sie Frau Rechtsanwältin Gotthold-Seethaler über die Rechtsformwahl Ihres Unternehmens, auch bei geplanten Familienbetrieben, bis hin zum Immobilienkaufrecht.

Vermeiden Sie ebenso arbeitsrechtliche Risiken durch den Abschluss entsprechender Verträge.

previous arrow
next arrow
Slider
Gotthold-Seethaler Pferderecht

Wenn Sie privat oder geschäftlich mit Problemen im Bereich des Pferderechts belastet sind, haben Sie mit Rechtsanwältin Gotthold-Seethaler eine erfahrene Partnerin an Ihrer Seite. Rechtsanwältin Gotthold-Seethaler hat ihre Kanzlei im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm, dem einflussreichsten Oberlandesgerichtsbezirk in Nordrhein-Westfalen, wenn nicht sogar ganz Deutschlands, mitten im Herz des Pferdezentrums Westfalen.

Riderslaw Pferderecht

Vereinbaren Sie einen Termin!

  • (02 31) 989 789 0